1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Bürgschaftsübersicht

Bürgschaftsprogramme zur Förderung der Wirtschaft

Ermächtigung zur Übernahme von Bürgschaften, Garantien und sonstigen Gewährleistungen gemäß § 6 Abs. 2 Haushaltsgesetz 2013/2014

    

Bundes-/Landesbürgschaften zur Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft

Mandatar

Bürgschaftsbank Sachsen GmbH (BBS)
Anton-Graff-Straße 20
01309 Dresden

Art der Gewährleistung

Rückbürgschaft

Höhe der Gewährleistung

max. 80 %

Bürgschaftsbetrag

bis 1.250.000,00 Euro

über 1.250.000,00 Euro
bis 2.000.000,00 Euro

Risiko Bund

45,0 %

bei Investitionskrediten evtl. 50 % Rückbürgschaft des Bundes gegenüber dem Land

Risiko Freistaat Sachsen

30,0 %

70,0 %
ab 01.01.2015 65,0 %

Risiko Mandatar

25,0 %

30,0 %
ab 01.01.2015 35,0 %

 

Bundes-/Landesgarantien zur Beteiligung an kleinen und mittleren Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft

Mandatar

Bürgschaftsbank Sachsen GmbH (BBS)
Anton-Graff-Straße 20
01309 Dresden

Art der Gewährleistung

Rückgarantie

Höhe der Gewährleistung

max. 75 %

Beteiligungshöhe

bis 1.250.000,00 Euro
(in Ausnahmefällen bis 2.500.000,00 Euro)

Risiko Bund

44,0 %

Risiko Freistaat Sachsen

34,67 %

Risiko Mandatar

21,33 %

 

Landesbürgschaften zur Förderung der Wirtschaft

Mandatar

Sächsische Aufbaubank - Förderbank (SAB)
Pirnaische Straße 9
01069 Dresden

Art der Gewährleistung

Rückbürgschaft

Höhe der Gewährleistung

max. 80 %

Bürgschaftsbetrag*

ab 750.000,00 Euro bis 2.500.000,00 Euro

Risiko Bund

bei Investitionskrediten evtl. 50 % Rückbürgschaft des Bundes gegenüber dem Land

Risiko Freistaat Sachsen

75,0 %

Risiko Mandatar

25,0 %

* im Bereich 750.000,00 Euro bis 2.000.000,00 Euro nur für große Unternehmen i. S. des Beihilferechts

 

Landesbürgschaften für die gewerbliche Wirtschaft

Mandatar

Sächsische Aufbaubank - Förderbank (SAB)
Pirnaische Straße 9
01069 Dresden

Art der Gewährleistung

Rückbürgschaft

Höhe der Gewährleistung

max. 80 %

Bürgschaftsbetrag

mehr als 2.500.000,00 Euro

Risiko Bund

bei Investitionskrediten, evtl. 50 % Rückbürgschaft des Bundes gegenüber dem Land

Risiko Freistaat Sachsen

80,0 % bis 100,0 %

Risiko Mandatar

bis 20,0 %

 

Bundes-/Landesbürgschaften für große Wirtschaftsunternehmen

Mandatar

PricewaterhouseCoopers AG Berlin
Lise-Meitner-Str. 1
10589 Berlin

Art der Gewährleistung

Ausfallbürgschaft

Höhe der Gewährleistung

max. 80 %

Bürgschaftsbetrag

ab 10.000.000,00 Euro

Risiko Bund

60,0 %

Risiko Freistaat Sachsen

40,0 %

Risiko Mandatar

0,0 %



Marginalspalte

Sächsisches Staatsministerium der Finanzen

Finanzministerialgebäude

Steuerportal

Steuerportal Boxgrafik - Elsterlogo und Beispielformular

Benötigen Sie steuerliche Vordrucke oder Informationen? Suchen Sie eine Broschüre? Nutzen Sie unser Steuerportal!

Häufig nachgefragte Themen:

Aktuelles

Stellenangebote

© Sächsisches Staatsministerium der Finanzen